Dax-Anleger fassen wieder Mut

Der Dax hat sich heute etwas von seinen jüngsten Verlusten erholt. Der deutsche Leitindex stand am Mittag 0,44 Prozent höher bei 10 583,70 Punkten.

Dax-Anleger fassen wieder Mut
Frank Rumpenhorst Dax-Anleger fassen wieder Mut

Das nach Börsenschluss hierzulande veröffentlichte Protokoll der US-Notenbank Fed habe keine klaren Hinweise darauf geliefert, dass die Fed den Leitzins alsbald anheben wolle, schrieb Marktanalyst Jasper Lawler vom Handelshaus CMC Markets. Höhere Zinsen würden Anleihen im Vergleich zu Aktien attraktiver erscheinen lassen.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen stieg um 1,02 Prozent auf 21 689,72 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 1,00 Prozent auf 1714,94 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,23 Prozent hinauf.