Dax erholt sich etwas von Kursrutsch

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Donnerstag nach seinen jüngsten Verlusten stabilisiert. Der Dax erholte sich bis zum Handelsende um 0,45 Prozent auf 8194,55 Punkte.

Sorgen um einen Militärschlag gegen Syrien hatten den deutschen Leitindex während der letzten beiden Tage um mehr als drei Prozent nach unten gedrückt. Für den MDax ging es am Donnerstag um 0,86 Prozent auf 14 448,38 Punkte nach oben. Der TecDax legte um 1,59 Prozent auf 1026,23 Punkte zu.