Dax erstmals über 9000-Punkte-Marke

Der Dax ist erstmals in seiner 25-jährigen Geschichte über die Marke von 9000 Punkten geklettert. Der deutsche Leitindex ging aber unter dieser Schwelle aus der Handelswoche und notierte am Ende mit einem Tagesplus von 0,06 Prozent bei 8985,74 Punkten.

Auf Wochensicht legte der Dax 1,36 Prozent zu. In den vergangenen Tagen erreichten auch der MDax der mittelgroßen Titel und der Kleinstwerte-Index SDax Rekordhöhen, der TecDax notierte so hoch wie seit Februar 2002 nicht mehr.

Der MDax ging am Freitag 0,09 Prozent höher bei 15 860,44 Punkten auf Rekordschluss ins Wochenende, der TecDax verlor 0,09 Prozent auf 1119,45 Punkte. «Die Börsenampeln bleiben auf Grün», sagte Analyst Stefan de Schutter von Alpha Wertpapierhandel.