Dax gibt nach Erholungsrally etwas nach

Der deutsche Aktienmarkt hat an Schwung verloren. Der Dax büßte 0,19 Prozent auf 9758,35 Punkte ein. Im bisherigen Wochenverlauf hatte der deutsche Leitindex in der Spitze 3,5 Prozent gewonnen.

Dax gibt nach Erholungsrally etwas nach
Fredrik Von Erichsen Dax gibt nach Erholungsrally etwas nach

Trotz anhaltend positiver Grundstimmung habe er nun sein Potenzial erst einmal ausgeschöpft, sagte Chartexperte Franz-Georg Wenner vom Börsenstatistik-Magazin Index-Radar mit dem Blick auf die nun drei Wochen währende Erholung.

Der MDax der mittelgroßen Aktienwerte verlor zuletzt 0,23 Prozent auf 19 622,31 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax trat mit minus 0,03 Prozent bei 1651,31 Punkten auf der Stelle.