Dax klettert wieder über 12 000 Punkte

Die Erholung am deutschen Aktienmarkt geht mit Volldampf weiter. Die weiter lockere Geldpolitik helfe den Kursen weltweit wieder nach oben, sagte Marktstratege Stan Shamu vom Broker IG.

Dax klettert wieder über 12 000 Punkte
Fredrik Von Erichsen Dax klettert wieder über 12 000 Punkte

In den ersten Minuten legte der Dax um 1,11 Prozent auf 12 024,38 Punkte zu.

Damit überwand der hiesige Leitindex wieder die viel beachtete Marke von 12 000 Punkten und knüpfte an sein knapp zweiprozentiges Plus vom Vortag an. Noch am Freitag hatte der Dax wegen Sorgen um eine Staatspleite Griechenlands und ein drohendes Ausscheiden aus dem Euro mit dem größten Wochenverlust seit November 2011 geschlossen.

Auch die deutschen Nebenwerte-Indizes entwickelten sich freundlich: Der MDax der mittelgroßen Unternehmen rückte um 1,19 Prozent auf 21 393,34 Punkte vor und der Technologiewerte-Index TecDax gewann 1,24 Prozent auf 1669,43 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,64 Prozent auf 3742,00 Punkte hoch.