Dax legt nach Erholungsrally Rückwärtsgang ein

Der Dax hat am Montag seiner zuletzt starken Entwicklung Tribut gezollt.

Dax legt nach Erholungsrally Rückwärtsgang ein
Fredrik Von Erichsen Dax legt nach Erholungsrally Rückwärtsgang ein

Auch von der schwächer erwarteten Wall Street kam kein Rückenwind - entsprechend lag der deutsche Leitindex am Nachmittag 0,98 Prozent tiefer bei 9727,54 Punkten.

Der MDax der mittelgroßen Werte verlor 0,75 Prozent auf 19 633,36 Punkte und der Technologiewerte-Index TecDax sank um 0,92 Prozent auf 1638,41 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 fiel um 1,16 Prozent auf 3002,13 Punkte zurück.