Dax mit leichten Verluste zu Wochenbeginn

Deutliche Kursabschläge der wichtigsten asiatischen Aktienbörsen sowie US-Zinsängste haben für einen schlechten Start deutscher Aktien in die neue Woche gesorgt.

Dax mit leichten Verluste zu Wochenbeginn
Fredrik Von Erichsen Dax mit leichten Verluste zu Wochenbeginn

Damit scheint sich die Berg- und Talfahrt der vergangenen Woche fortzusetzen, als die hiesige Börse trotz eines Crashs am Montag am Ende noch ein Plus von immerhin 1,7 Prozent eingefahren hatte.

Der Dax verlor am Montag im frühen Handel 0,52 Prozent auf 10 244,99 Punkte. Sollte sich diese Tendenz bis Handelsende fortsetzen, droht dem deutschen Leitindex für den Monat August ein Verlust von mehr als 9 Prozent.

Der MDax als Index mittelgroßer Werte sank am Montag um 0,21 Prozent auf 19 616,90 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax büßte 0,02 Prozent auf 1695,31 Punkte ein. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 fiel um 0,51 Prozent.