Dax moderat im Plus

Über der Marke von 10 000 Punkten ist der Dax am Donnerstag nur mühsam weiter vorangekommen. Der deutsche Leitindex bewegte sich bis zum Mittag in einer recht engen Bandbreite und stand zuletzt um 0,26 Prozent über seinem Vortagesschluss bei 10 051,44 Zählern.

Dax moderat im Plus
Fredrik Von Erichsen Dax moderat im Plus

Börsianer rätseln inzwischen, ob das wichtigste deutsche Börsenbarometer die viel beachtete Schwelle diesmal nachhaltig halten kann. Am Vortag hatte der Dax vor allem dank guter Konjunkturdaten aus China knapp 3 Prozent hinzugewonnen und war erstmals seit Ende März wieder über 10 000 Punkte gestiegen.

Der Mittelwerteindex MDax konnte indes am Donnerstag seine Vortagesgewinne nicht halten und stand gegen Mittag 0,46 Prozent tiefer bei 20 440,34 Zählern. Der Technologiewerte-Index TecDax gab um 0,58 Prozent auf 1656,84 Punkte nach. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verbuchte zuletzt ein moderates Plus von 0,06 Prozent auf 3040,92 Punkte.