Dax nähert sich Marke von 10 000 Punkten

Die jüngste Erholung am deutschen Aktienmarkt hat sich heute in einem rasanten Tempo beschleunigt.

Dax nähert sich Marke von 10 000 Punkten
Fredrik Von Erichsen Dax nähert sich Marke von 10 000 Punkten

Gute Konjunkturdaten aus China gepaart mit festen Ölnotierungen und einem zuletzt wieder schwächeren Euro schoben den Dax bis in die Nähe der viel beachteten Marke von 10 000 Punkten. Der deutsche Leitindex stand kurz vor dem Mittag mit 2,22 Prozent im Plus bei 9978,44 Punkten.

Selbst die etwas stärker als erwartet gesunkene Industrieproduktion in der Eurozone konnte der deutlichen Aufwärtsbewegung nichts anhaben. Börsianer sprachen von einer deutlich verbesserten Stimmung am Markt, zeigten sich aber skeptisch, ob der Auftrieb nachhaltig sein könnte.

Der Index der mittelgroßen Werte MDax zog zuletzt um 1,76 Prozent auf 20 518, 63 Zähler an und der Technologiewerte-Index TecDax kletterte um 1,73 Prozent auf 1663,35 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 2,48 Prozent auf 3015,19 Punkte aufwärts.