Dax nimmt Anlauf auf 9000 Punkte

Die Konjunktursorgen der vergangenen Wochen scheinen am deutschen Aktienmarkt in den Hintergrund zu rücken: Dank guter Vorgaben der amerikanischen und asiatischen Börsen legte der Dax zum Handelsstart am Mittwochmorgen um 0,45 Prozent auf 8927,37 Punkte zu.

Damit nahm er wieder die 9000-Punkte-Marke ins Visier, unter die er vor knapp zwei Wochen wegen anhaltender Sorgen um die Weltwirtschaft gerutscht war. Es folgte ein Zickzack-Kurs bis hinunter auf 8355 Punkte. Bereits am Dienstag hatte der deutsche Leitindex in der Kernhandelszeit knapp 2 Prozent gewonnen.

Für den MDax der mittelgroßen börsennotierten Unternehmen ging es am Mittwoch um 0,56 Prozent auf 15 509,50 Punkte hoch. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,74 Prozent auf 1197,89 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand 0,22 Prozent im Plus.