Dax pendelt zwischen leichten Gewinnen und Verlusten

Am deutschen Aktienmarkt haben sich die Anleger nach Ostern unentschlossen gezeigt. Ohne klare Richtung und bei dünnen Umsätzen pendelte der Dax zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten. Mit plus 0,37 Prozent auf 9887,94 Punkten ging der deutsche Leitindex schließlich aus dem Handel.

Dax pendelt zwischen leichten Gewinnen und Verlusten
Fredrik Von Erichsen Dax pendelt zwischen leichten Gewinnen und Verlusten

Der Index der mittelgroßen Werte MDax stieg um 0,70 Prozent auf 20 121,68 Punkte, während der Technologiewerte-Index TecDax mit minus 0,04 Prozent auf 1598,85 Punkte auf der Stelle trat.