Dax-Rekordhoch vor Weihnachten

Die Aussicht auf ein höheres Wirtschaftswachstum in den USA hat deutsche Aktien am Montag auf ein Rekordhoch getrieben. Der Dax gewann 0,94 Prozent und endete auf einem historischen Hoch bei 9488,82 Punkten.

Der MDax stieg um 0,61 Prozent auf 16 491,42 Punkte und verbuchte damit ebenfalls ein Rekordhoch. Für den TecDax ging es um 0,63 Prozent auf 1164,15 Punkte nach oben auf den höchsten Stand seit rund zwölf Jahren.

«Das Weihnachtsfest 2013 wird für Dax-Investoren das entspannteste seit etlichen Jahren. Die Pessimisten sind zwar noch da, doch sie scheinen ihre Aktivitäten momentan aufgegeben zu haben», kommentierte Analyst Daniel Saurenz von Feingold Research.