Dax rutscht nach starker Vorwoche leicht ins Minus

Der Dax ist nach einem starken Wochenstart leicht ins Minus gerutscht. Der deutsche Leitindex verlor bis zum Mittag 0,21 Prozent auf 10.045,40 Punkte.

Dax rutscht nach starker Vorwoche leicht ins Minus
Fredrik Von Erichsen Dax rutscht nach starker Vorwoche leicht ins Minus

Börsianer werteten dies vor allem als kleine Gegenreaktion auf den deutlichen Kursanstieg des Börsenbarometers um gut viereinhalb Prozent in der vergangenen Woche.

Der MDax der mittelgroßen Werte rückte dagegen um 0,36 Prozent auf 20.627,58 Punkte vor. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es sogar um 1,28 Prozent auf 1646,45 Punkte nach oben. Hier sorgte die geplante Übernahme des Chipdesigners ARM Holdings durch den japanischen Softbank-Konzern für gute Laune.