Dax schafft dank Griechenland-Entspannung zehnte Gewinnwoche

Der Dax hat seinen Rekordlauf mit der zehnten Gewinnwoche in Folge gekrönt. Dank einiger Lichtblicke im Schuldenstreit mit Griechenland wies die Wochenbilanz ein Plus von 1,16 Prozent aus.

Am Freitag verdaute der deutsche Leitindex die Kursrückgänge der vergangenen drei Tage und zog um 1,18 Prozent auf 12 039,37 Punkte an. Der MDax der mittelgroßen Werte gewann 0,75 Prozent auf 20 941,43 Punkte, der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,77 Prozent auf 1652,40 Zähler zu.

Für Bewegung sorgte auch der große Verfall an den Terminmärkten - der sogenannte Hexensabbat. Dabei liefen zahlreiche Wetten auf Indexstände und Aktienkurse aus.