Dax schließt die Handelswoche mit Gewinnen ab

Nach einem weitgehend ereignislosen Handel hat der Dax am Freitag die Woche mit Gewinnen abgeschlossen.

Mangels bewegender Nachrichten von Unternehmen und der Konjunkturseite bewegte sich der deutsche Leitindex ohne größere Schwankungen lange um den Stand vom Vortag. Schließlich beendete er den Handel mit einem Plus von 0,23 Prozent bei 8416,99 Punkten.

Der Dax hat damit auf Wochensicht 0,30 Prozent zugelegt. Der MDax stieg am Freitag um 0,62 Prozent auf 14 839,20 Punkte, während der TecDax um 0,19 Prozent auf 1041,12 Punkte zulegte. Seit geraumer Zeit nun schlage sich der Dax besser als der US-Leitindex Dow Jones, kommentierte Marktexperte Daniel Saurenz von Feingold Research.