Dax schließt nahezu unverändert

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Montag zum Start in die erste vollständige Handelswoche des neuen Jahres nur wenig bewegt.

Viele Investoren hätten sich in Erwartung wichtiger Konjunkturnachrichten im Wochenverlauf zurückgehalten, sagten Börsianer. Der Dax schloss 0,08 Prozent tiefer bei 9428,00 Punkten. Der MDax mittelgroßer Werte gab um 0,31 Prozent auf 16 566,55 Punkte nach, während der TecDax mit minus 0,05 Prozent auf 1182,38 Zähler ebenfalls auf der Stelle trat.