Dax startet leicht im Plus

Dank einiger guter Quartalsberichte ist der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch mit leichten Gewinnen in den Handel gestartet.

Der Dax legte in den ersten Sitzungsminuten um 0,32 Prozent auf 9037 Punkte zu. Der MDax stieg zuletzt um 0,25 Prozent auf 16 131 Punkte, nachdem er am Vortag im Verlauf ein Rekordhoch bei 16 150 Punkten erreicht hatte.

Der Technologie-Auswahlindex TecDax kletterte um 0,48 Prozent nach oben auf 1136 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone stand am Morgen 0,37 Prozent höher bei 3047 Punkten.