Dax startet mit neuem Erholungsversuch

Der Dax hat am Donnerstag erneut zur Erholung angesetzt.

Dax startet mit neuem Erholungsversuch
Fredrik Von Erichsen Dax startet mit neuem Erholungsversuch

Für den deutschen Leitindex ging es um 0,65 Prozent auf 9452,89 Punkte nach oben, nachdem er am Mittwoch noch im Sog der weiter sinkenden Ölpreise einmal mehr auf Talfahrt gegangen war.

Nun zeigten sich die Anleger erleichtert, dass die Wall Street am Vorabend ihre zwischenzeitlich hohen Verluste deutlich eindämmen konnte.

Der MDax der mittelgroßen Werte stieg am Morgen um 1,08 Prozent auf 18 520,73 Punkte, der Technologiewerte-Index TecDax gewann 1,32 Prozent auf 1617,91 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um fast 1 Prozent nach oben.