Dax verteidigt 10 000-Punkte-Marke trotz Ölpreisverfall

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben die gescheiterten Gespräche wichtiger Opec-Länder über eine Begrenzung der Ölfördermenge relativ kalt gelassen. Der Dax konnte die Marke von 10 000 Punkten im Tagesverlauf nicht nur zurückerobern, sondern sogar weiter hinter sich lassen.

Dax verteidigt 10 000-Punkte-Marke trotz Ölpreisverfall
Fredrik Von Erichsen Dax verteidigt 10 000-Punkte-Marke trotz Ölpreisverfall

Der Leitindex erholte sich schnell von deutlichen Anfangsverlusten und drehte am Nachmittag mit der freundlichen Eröffnung an der Wall Street nachhaltig ins Plus. Letztlich gewann der Dax 0,68 Prozent auf 10 120,31 Punkte.

Der Mittelwerteindex MDax schloss mit einem Gewinn von 0,33 Prozent bei 20 400,86 Punkten. Der Technologiewerte-Index TecDax legte um 0,23 Prozent auf 1653,68 Punkte zu.