DBB-Team mit knapper Niederlage gegen Frankreich

 Die deutschen Basketballer haben die Generalprobe für die EM verloren, mit einer couragierten Leistung gegen Topfavorit Frankreich aber dennoch Hoffnungen auf ein erfolgreiches Turnier mit der Vorrunde in Berlin geweckt.

DBB-Team mit knapper Niederlage gegen Frankreich
Marius Becker DBB-Team mit knapper Niederlage gegen Frankreich

Das Team um Superstar Dirk Nowitzki unterlag dem Titelverteidiger in Köln mit 63:68 (32:38). Zwei Tage nach dem 56:72-Debakel in Straßburg zeigte sich die Auswahl des deutschen Basketball Bundes jedoch deutlich verbessert. Bester deutscher Werfer war Dennis Schröder mit 16 Punkten, Nowitzki kam auf zehn Zähler. Die Europameisterschaft beginnt für Nowitzki und Co. am Samstag mit der Auftaktpartie gegen Island. Weitere Gruppengegner sind dann Italien, die Türkei, Serbien und Spanien.