De Maizière: Polizei insgesamt gut aufgestellt - Terrorbedrohung hoch

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die Terrorbedrohung in Deutschland als hoch bezeichnet. «Wir leben in schwierigen Zeiten», sagte er. Er sieht die Polizei in Deutschland aber gut aufgestellt. Allerdings sei mehr Personal notwendig, bekräftigte der CDU-Politiker. «Wir werden bei der Bundespolizei nach bisheriger Beschlusslage unsere Personalausstattung um über zehn Prozent erhöhen in drei, vier Jahren. Das hat es so noch nie gegeben.» Er gehe davon aus, dass auch die Länder die Zahl der Polizisten erhöhen würden oder dies bereits getan hätten.