De Maizière: Keine Hinweise auf Anschlagspläne in Deutschland

Innenminister Thomas de Maizière hat nach dem Anschlag mutmaßlicher Islamisten in Paris mit mindestens zwölf Toten vor Panikmache in Deutschland gewarnt. Sie hätten keinen konkreten Hinweis auf vergleichbare Anschlagsplanungen in Deutschland. Nach Einschätzung der Deutschen Polizeigewerkschaft ist die Bundesrepublik nicht sicher vor terroristischen Angriffen: Gewerkschaftschef Rainer Wendt sagte, seiner Ansicht nach sei es nur eine Frage der Zeit, bis es auch in Deutschland einen Anschlag geben werde.