De Maizière kündigt Kampf gegen Einbrecherbanden an

Angesichts steigender Zahlen bei Wohnungseinbrüchen will Bundesinnenminister Thomas de Maizière den Kampf gegen kriminelle Banden verstärken. Man müsse «auf neue Polizeimethoden, wie das sogenannte «predictive policing», also die Vorhersage von Tatmustern auf der Grundlage der Auswertung von Massendaten, setzen», sagte er der «Bild»-Zeitung. Dabei gehe es auch um stärkere internationale Zusammenarbeit sowie mehr Kooperation zwischen Bund und Ländern. Außerdem will der Minister, dass man steuerlich absetzen kann, was man für den Einbruchschutz anschafft.