Debütant Can in Startelf gegen Frankreich - Schweinsteiger führt an

Emre Can steht im EM-Halbfinale gegen Frankreich überraschend in der Startformation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der EM-Debütant bestreitet an der Seite des wie erwartet erstmals im Turnier in die Startelf beorderten Kapitäns Bastian Schweinsteiger erst sein siebtes Länderspiel. Anstelle des verletzten Mario Gomez dürfte Thomas Müller in das Sturmzentrum wechseln. Zurück in der Startelf ist in der Offensive der Wolfsburger Julian Draxler.