Deutsche Aktien legen im Späthandel weiter zu

Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben am Montag im späten Handel noch einmal zugelegt. Der L-Dax beendete den Tag bei 9044,31 Punkten.

Im elektronischen Hauptgeschäft war der Leitindex um 0,33 Prozent auf 9037,23 Punkte gestiegen. Der L-MDax lag zum Schluss bei 16 100,02 Punkten, nachdem der Index der mittelgroßen Werte davor 0,56 Prozent auf 16 097,24 Punkte gewonnen hatte. Der L-TecDax ging mit 1141,23 Punkten aus dem Handel.

Den Xetra-Haupthandel hatte der Technologiewerte-Index mit einem Plus von 0,28 Prozent bei 1139,25 Punkten beendet.