Deutsche Handballer als WM-Siebte Teilnehmer an Olympia-Quali-Turnier

Die deutschen Handballer haben die WM in Katar als Siebter beendet und sich damit die Teilnahme an einem Olympia-Qualifikationsturnier gesichert. Einen Tag nach der 23:28-Niederlage gegen Kroatien gewann das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Doha das zweite Spiel der Platzierungsrunde mit 30:27 gegen Slowenien.