Deutsche Handballer in EM-Hauptrunde

Die deutschen Handballer sind bei der Europameisterschaft in Polen souverän in die Hauptrunde eingezogen. Im dritten Vorrundenspiel stand es gegen Slowenien am Ende 25:21. Damit startet das deutsche Team mit zwei Punkten in die nächste Turnierphase und kann sich Hoffnungen auf das Halbfinale machen. Durch den Sieg hielt auch die Serie: Die deutsche Mannschaft bleibt bei Welt- und Europameisterschaften ungeschlagen gegen die Slowenen.