Deutscher Aktienmarkt folgt gutem Lauf in Japan und USA

Gute Vorgaben der Börsen in Übersee haben dem Dax am Dienstag zu weiteren Gewinnen verholfen.

In den ersten Handelsminuten stieg der deutsche Leitindex um 0,31 Prozent auf 9335,34 Punkte und knüpfte damit an seinen freundlichen Wochenstart an. Sowohl die japanischen, als auch die US-amerikanischen Börsen hatten zugelegt.

Der MDax der mittelgroßen Werte trat mit einem Plus von 0,01 Prozent auf 16 348,29 nahezu auf der Stelle; der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,80 Prozent auf 1290,72 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,18 Prozent hoch.