Deutscher Aktienmarkt legt zu

Der Leitindex Dax kletterte im Verlauf dank unerwartet klar gestiegener Erwartungen für die deutsche Wirtschaft auf den höchsten Stand seit Ende Mai, konnte die eroberte Marke von 8444 Punkten aber nicht bis ins Ziel behaupten. Dabei erwies sich vor allem die schwächelnde Wall Street als Klotz am Bein. Letztlich gewann der Dax 0,68 Prozent auf 8415,76 Punkte und setzte damit seine positive Vortagestendenz fort. Der MDax stieg um 0,41 Prozent auf 14 779,84 Punkte. Der TecDax kletterte um 0,33 Prozent auf 1030,37 Punkte nach oben.