Deutscher Exportüberschuss erreicht neuen Rekordwert

Der deutsche Exportüberschuss ist im September auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Der Handelsbilanzsaldo erhöhte sich auf 20,4 Milliarden Euro - um diesen Betrag überstiegen die Ausfuhren die Importe.

Deutscher Exportüberschuss erreicht neuen Rekordwert
Marcus Brandt Deutscher Exportüberschuss erreicht neuen Rekordwert

Damit wurde der bisherige Höchstwert vom Juni 2008 übertroffen, dieser lag bei 19,8 Milliarden Euro. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Die Zahlen dürften die kontroverse Debatte über den starken Außenhandel Deutschlands zusätzlich befeuern.

Die deutschen Exporteure konnten ihre Ausfuhren im September spürbar steigern, verglichen mit August stiegen sie um 1,7 Prozent. Es ist bereits der zweite deutliche Anstieg in Folge. Die Einfuhren waren hingegen rückläufig, sie sanken um 1,9 Prozent.