Deutscher Fernsehpreis: «Club der roten Bänder» ist beste Serie

Die Vox-Serie «Club der roten Bänder» ist als beste Serie mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet worden. Die Produktion zeigt den Alltag mehrerer Jugendlicher in einem Krankenhaus.

Deutscher Fernsehpreis: «Club der roten Bänder» ist beste Serie
Rolf Vennenbernd Deutscher Fernsehpreis: «Club der roten Bänder» ist beste Serie

«Für uns ist heute Abend ein großer Traum wahr geworden», sagte Schauspieler Damian Hardung in Düsseldorf. Die Serie hatte harte Konkurrenz: Neben «Deutschland 83» (RTL) war «Weinberg» (TNT Serie) nominiert. Der Deutsche Fernsehpreis 2016 wird in 20 Werkskategorien verliehen. Hinzu kommen noch ein Förderpreis sowie die Ehrung fürs Lebenswerk.