Deutscher Kanu-Trainer stirbt nach Verkehrsunfall bei Olympia

Kanu-Trainer Stefan Henze ist an den Folgen eines schweren Verkehrsunfalls am Rande der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gestorben. Der Deutsche Olympische Sportbund bestätigte den Tod des 35 Jahre alten Hallensers. Henze war als Assistenzcoach der Slalom-Kanuten bei den Sommerspielen in Rio dabei.