Deutscher Kleinkunstpreis verliehen - Ehrenpreis für Helge Schneider

Der Komiker Helge Schneider ist um einen Preis reicher. Der 60-Jährige wurde in Mainz im Rahmen des Deutschen Kleinkunstpreises mit dem Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet, der mit 5000 Euro dotiert ist. Die Jury sprach von einem «Genius», der mit abgedrehten Geschichten, musikalischem Können und einer unverbesserlichen Fantasie seines Kindskopfes Generationen von Künstlern inspiriert habe.