Deutsches Quartett peilt Achtelfinale der Europa League an

Der FC Schalke 04 braucht heute in der Europa-League gegen Schachtjor Donezk einen Erfolg, um sich für das Achtelfinale der Europa League zu qualifizieren. In der ersten Zwischenrundenpartie hatte es ein 0:0 gegeben. Mit dem Vorteil von Siegen in den Hinspielen treten Borussia Dortmund beim FC Porto und Bayer Leverkusen gegen Sporting Lissabon an. An der Anfield Road des FC Liverpool bestreitet der FC Augsburg das glamouröseste Auswärtsspiel der Vereinsgeschichte. Gegen das Team von Trainer Jürgen Klopp glauben die Schwaben an eine Sensation.