DFB-Elf in Frankfurt gelandet - Spieler reisen zunächst nach Hause

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist nach einem knapp einstündigen Flug wieder zurück in Deutschland. Um kurz vor zehn Uhr landete die Delegation mit Bundestrainer Joachim Löw und der DFB-Auswahl wohlbehalten in Frankfurt/Main. Die Spieler reisten anschließend in ihre Heimatorte weiter. Eine Entscheidung darüber, ob das nächste Testländerspiel am Dienstag in Hannover gegen die Niederlande stattfindet, steht noch aus. Nach den Terroranschlägen in Paris hatte der Deutsche Fußball-Bund seine Reisepläne geändert.