DFB-Frauen lösen EM-Ticket mit 2:0 gegen Kroatien

Die deutschen Fußball-Frauen haben sich vorzeitig für die Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden qualifiziert. Die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid gewann in Osnabrück mit 2:0 gegen Kroatien und führt die Qualifikationsgruppe 5 nach dem sechsten Sieg im sechsten Spiel souverän an. Mit 18 Punkten ist dem DFB-Team in den ausstehenden Partien der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen.