DFB-Team startet Italien-Vorbereitung ohne erkrankten Hector

les-Bains (dpa) - Ohne Jonas Hector ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Genfer See in die gezielte Vorbereitung auf das EM-Viertelfinale gegen Italien gestartet. Der 26 Jahre alten Außenverteidiger vom 1. FC Köln leidet an einem Infekt der oberen Atemwege, teilte der DFB mit. Hector, der bei der Europameisterschaft in Frankreich bisher alle Spiele bestritten hat, konnte heute nicht trainieren und blieb im Teamhotel. Am Samstag steht für den Weltmeister in Bordeaux das Viertelfinalspiel gegen Italien an.