Diagnose für Podolski: Mehrwöchige Pause wegen Außenbandriss

Fußballstar Lukas Podolski hat sich im türkischen Supercup die Außenbänder im linken Fußgelenk gerissen. Die Behandlung der Verletzung habe begonnen, teilte sein Verein Galatasaray Istanbul mit. Wie lange der Offensivspieler des türkischen Erstligisten ausfallen wird, gab der Club nicht an. Vermutlich wird er mehrere Wochen nicht spielen können. In der türkischen Süper Lig beginnt am Wochenende die Saison.