Diamant in New York für mehr als 20 Millionen Euro versteigert

Ein einzelner Diamant ist in New York für mehr als 20 Millionen Euro versteigert worden. Der weißliche Edelstein von der Größe eines Taubeneis mit mehr als 100 Karat sei außergewöhnlich makellos, teilte das Auktionshaus Sotheby's mit. Nur sechs vergleichbare Diamanten seien in den vergangenen 25 Jahren versteigert worden. Wer die 20,7 Millionen Euro für den viereckig geschliffenen Diamanten hingeblättert hat, teilte das Auktionshaus nicht mit.