Die meisten Siege in einer Formel-1-Saison

Weltmeister Lewis Hamilton hat beim Saisonfinale in Abu Dhabi bereits sein elftes Formel-1-Rennen in diesem Jahr gewonnen. Nur Michael Schumacher und Sebastian Vettel haben diese Marke übertroffen.

Die Formel-1-Piloten mit den meisten Saisonsiegen im Überblick:

13 Siege: Michael Schumacher (Kerpen/2004)
Sebastian Vettel (Heppenheim/2013)
11 Siege: Michael Schumacher (2002)
Sebastian Vettel (2011)
Lewis Hamilton (Großbritannien/2014)
9 Siege: Michael Schumacher (1995/2000/2001)
Nigel Mansell (Großbritannien/1992)
8 Siege: Michael Schumacher (1994)
Mika Häkkinen (Finnland/1998)
Damon Hill (Großbritannien/1996)
Ayrton Senna (Brasilien/1988)