Die Weide bebt - Heavy-Metal-Festival in Wacken startet

Zehntausende haben am Donnerstag den Start des weltgrößten Heavy-Metal-Festivals in Wacken gefeiert. Die Gruppe Skyline rockte bei trockenem Wetter die aus aller Welt nach Schleswig-Holstein gereisten «Metalheads».

Die Weide bebt - Heavy-Metal-Festival in Wacken startet
Axel Heimken Die Weide bebt - Heavy-Metal-Festival in Wacken startet

Die Band war bereits beim ersten Wacken Open Air (W:O:A) 1990 aufgetreten - damals noch mit Festivalgründer Thomas Jensen an der Bassgitarre.

Erste Metal-Fans hatten sich schon Stunden zuvor an den Absperrgittern zu den Hauptbühnen platziert, um sich die besten Konzertplätze zu sichern. Am Abend soll die Headliner-Band Iron Maiden die Kuhweide in dem Dorf zum Beben bringen.

Die Show wird von «Arte-Concert» live im Internet übertragen werden.