Dieselpreis im Schnitt weiter deutlich über Ein-Euro-Marke

Die Spritpreise geben weiter nach. Im bundesweiten Durchschnitt müssen nach Berechnungen des ADAC Autofahrer derzeit 1,257 Euro je Liter Super E10 bezahlen, wie der Autoclub heute in München mitteilte. Das sind 0,5 Cent weniger als vor einer Woche. Noch deutlicher war der erneute Rückgang bei Diesel. Hier sank der Preis um 1,4 Cent auf 1,114 Euro je Liter. An einzelnen Tankstellen kann der Preis zeitweise sogar unter die Ein-Euro-Marke rutschen. Die Spritpreise schwanken je nach Tag, Uhrzeit und Region deutlich um mehrere Cent.