Djokovic nach Sieg gegen Federer im Finale von Melbourne

Titelverteidiger Novak Djokovic steht bei den Australian Open zum sechsten Mal im Finale. Der Weltranglisten-Erste aus Serbien gewann den Halbfinal-Knaller gegen den Schweizer Roger Federer mit 6:1, 6:2, 3:6, 6:3.

Djokovic nach Sieg gegen Federer im Finale von Melbourne
Made Nagi Djokovic nach Sieg gegen Federer im Finale von Melbourne

Djokovic verwandelte nach 2:19 Stunden seinen ersten Matchball. Der Schützling von Boris Becker trifft im Endspiel am Sonntag auf den Gewinner des zweiten Halbfinales zwischen dem Briten Andy Murray und Milos Raonic aus Kanada. Das zweite Vorschlussrunden-Duell findet am Freitag (9.30 Uhr) statt.