Dok-Filmfestival vergibt Goldene Taube

Beim 56. internationalen Dok-Filmfestival in Leipzig werden heute die Preisträger bekanntgegeben. In fünf Wettbewerbskategorien konkurrierten 88 Dokumentar- und Animationsfilme. Hauptauszeichnung ist die mit 10 000 Euro dotierte Goldene Taube im internationalen Wettbewerb Dokumentarfilm. Erstmals vergibt das Festival eine mit 3000 Euro dotierte Goldene Taube für den besten animierten Dokumentarfilm. Das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm ist nach Amsterdam laut Veranstalter das zweitgrößte Dok-Filmfestival in Europa.