Dopfer führt bei Weltcup-Slalom in Kitzbühel

Fritz Dopfer geht beim Slalom von Kitzbühel als Führender und dadurch mit guten Chancen auf seinen ersten Weltcup-Sieg in den entscheidenden zweiten Lauf.

Dopfer führt bei Weltcup-Slalom in Kitzbühel
Peter Schneider Dopfer führt bei Weltcup-Slalom in Kitzbühel

Der deutsche Skirennfahrer hatte 0,18 Sekunden Vorsprung auf Mattias Hargin aus Schweden und gut drei Zehntelsekunden auf den Österreicher Marco Schwarz. Felix Neureuther verpasste nach einigen Fehlern die Top Ten (+0,74 Sekunden), war aber sogar besser als der viermalige Saisonsieger Henrik Kristoffersen aus Norwegen (+0,83). Auch Dominik Stehle (+1,19) und Linus Strasser (+1,24) konnten mit dem zweiten Durchgang planen.