Dopfer und Neureuther mit gutem ersten Slalom-Lauf

Die deutschen Skirennfahrer Fritz Dopfer und Felix Neureuther haben sich im vorletzten Weltcup-Slalom der Saison eine sehr gute Ausgangsposition erarbeitet und erneut Chancen auf ein Podestresultat.

Dopfer und Neureuther mit gutem ersten Slalom-Lauf
Expa/Erich Spiess Dopfer und Neureuther mit gutem ersten Slalom-Lauf

Dopfer liegt nach dem ersten Durchgang in Kranjska Gora auf Rang drei, Neureuther ist Fünfter. Es führt Marcel Hirscher. Der zweitplatzierte Franzose Julien Lizeroux hat schon 0,75 Sekunden Rückstand auf den überragenden Österreicher. Henrik Kristoffersen aus Norwegen war vor dem zweiten Durchgang (12.30 Uhr) nur Sechster. Damit würde er den vorzeitigen Gewinn der Disziplinwertung im Slalom verpassen. Dominik Stehle lag nach 40 Startern auf Rang 16.