Dopfer und Neureuther mit Podestchancen im Slalom

Beim Weltcup-Slalom von Adelboden gehen die deutschen Skirennfahrer Fritz Dopfer und Felix Neureuther mit Chancen auf einen Podestplatz in den zweiten Lauf. Bei dichtem Schneefall gelang Dopfer die viertbeste Zeit, eine halbe Sekunde fehlte ihm zu Rang drei.

Dopfer und Neureuther mit Podestchancen im Slalom
Matteo Bazzi Dopfer und Neureuther mit Podestchancen im Slalom

Neureuther war mit sieben Zehntelsekunden Rückstand auf das Podium Sechster. In Führung lag der Russe Alexander Choroschilow vor Marcel Hirscher aus Österreich (+0,24 Sekunden) und dem Norweger Henrik Kristoffersen (+0,32). Aus dem deutschen Team qualifizierte sich auch Linus Strasser für Lauf zwei ab 13.30 Uhr.