Dortmund gewinnt auch drittes Bundesligaspiel - Sieg über Bremen

Borussia Dortmund hat die Spitzenposition in der Fußball-Bundesliga zum Auftakt des dritten Spieltages verteidigt. Der Vizemeister siegte zu Hause mit 1:0 gegen Werder Bremen und gewann damit auch seine dritte Partie. Für Werder war es nach zuvor zwei Erfolgen die erste Punktspiel-Niederlage in der neuen Saison. Robert Lewandowski nutzte in der 55. Minute eine von zahlreichen Dortmunder Chancen zur Entscheidung. Es war das erste Gegentor für die Bremer in dieser Spielzeit.