Dortmund unterliegt in Hannover - VfB gewinnt 5:4 in Frankfurt

Borussia Dortmund setzt seine Negativserie in der Fußball-Bundesliga fort. Der BVB kassierte durch das 0:1 gegen Hannover 96 seine vierte Niederlage nacheinander. Luft im Tabellenkeller verschaffte sich der VfB Stuttgart. Die Schwaben gewannen ein Achterbahn-Duell bei Eintracht Frankfurt 5:4. Der SC Freiburg verharrt nach dem 0:2 in Augsburg ebenso in der Abstiegszone wie der Hamburger SV durch das 0:3 bei Hertha BSC. 1899 Hoffenheim ist durch das 1:0 gegen Aufsteiger Paderborn vorläufig Zweiter.