Dortmund zieht ins Europa-League-Achtelfinale ein

Borussia Dortmund hat ohne Probleme das Achtelfinale der Europa League erreicht. Der BVB gewann nach dem 2:0 im Hinspiel auch das Rückspiel beim FC Porto mit 1:0. Ebenfalls weiter ist Bayer Leverkusen. Nach dem 1:0 im Hinspiel bei Sporting Lissabon gewann Bayer auch das Rückspiel gegen die Portugiesen mit 3:1. Ausgeschieden sind dagegen Schalke 04 und der FC Augsburg. Schalke verlor gegen Schachtjor Donezk mit 0:3, Augsburg unterlag 0:1 beim FC Liverpool. Hier waren beide Hinspiele 0:0 ausgegangen.